Individuelle Wegbegleitung • Tibetisch-russische Honigmassage • Unterstützung durch Yoga

Die Liebe sagt, ICH BIN ALLES.
Die Weisheit sagt, ICH BIN NICHTS.
Zwischen diesen beiden fließt mein Leben.
Nisargadatta Maharaj

Hola und herzlich willkommen
Ursprünglich als Lehrerin und Erzieherin ausgebildet, habe ich in den vergangenen 10 Jahren sowohl in Spanien als auch in Deutschland eine ganze Reihe therapeutischer Schulungen absolviert. In dieser Zeit haben mich ganz besonders die tief in die Seele eindringenden Schulungen des unkonventionellen spirituellen Lehrers und Heilers Alejandro Jodorowsky geprägt, die ich in der Wegbegleitung von Menschen einbeziehe.
Als Bedürfnis, meine eigene Verbundenheit zur ursprünglichen schöpferischen Kraft in allem Lebens auszudrücken, habe ich darüber hinaus verschiedene naturheilkundliche Schulungen absolviert, darunter Heilpflanzenkunde bei HP Ursula Bühring und Ursula Bertsch, sowie die aus dem tibetisch-russischen Kulturkreis stammende Honig Massage bei HP Ursula Eichin erlernt.
Deren Potenzial und Wirksamkeit haben mich so beeindruckt, dass ich den Wunsch verspürte, diese wunderbare therapeutische Massage in meine Arbeit zu integrieren.

Ich freue mich, darauf, diese besondere Behandlung mit Ihnen zu teilen.
Von Herzen, Ihre Maria del Prado Garcia Lopez

Grundlagen der Honig Massage

Die Honig-Massage ist eine tiefgreifende Entschlackungsmassage, die in ihrem Ursprung auf Prinzipien der russischen und tibetischen Naturheilkunde beruht.

Hochwertiger Bienenhonig enthält von Natur aus eine Vielzahl von Vitaminen, Mineralstoffen, Enzymen und Spurenelementen. Da viele Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen mit einer Verschlackung des Bindegewebes und einem Nährstoffmangel einhergehen, können wir uns hier den Austausch zwischen Haut und Honig zunutze machen. Durch eine Verbindung aufeinander abgestimmter Techniken werden bei dieser tiefgreifenden Massagebehandlung mit Hilfe des Honigs alte Schlackenstoffe und Gifte, die der Körper im Laufe der Jahre z.B. durch Umwelteinflüsse, Stress, Nahrungs- und Medikamentenrückstände eingelagert hat, bis tief aus dem Körpergewebe herausgesogen. Die spezielle Pumptechnik am Rücken wirkt durchblutungsfördernd und muskel- entspannend, aber auch erleichternd und belebend auf den Körper.
Über die Meridiane und Reflexzonen des Rückens regt diese Form der Massage außerdem die Tätigkeit der zu ihnen gehörenden Körperorgane an. Die Honigmassage kann hier den Energiefluss wieder in ein Gleichgewicht führen und wirkt gleichzeitig harmonisierend auf das Nerven-, und Immunsystem.  

Die Honigmassage kann therapiebegleitend oder im Rahmen der eigenen Gesundheitsvorsorge hervorragend eingesetzt werden:

Zur Vorbeugung und Immunstärkung wird eine Kur von 4 wöchentlichen Behandlungen und anschließend eine monatliche Anwendung empfohlen.

Die Gesamtdauer einer Honigmassage beträgt ca. 90 min (inklusive Ruhezeit).
Die Kosten liegen bei € 75,-, je Behandlung und € 280,- für eine Kur,
bestehend aus 4 Anwendungen.

In der Seelenbegleitung kann es sich um einen fortlaufenden Prozess handeln, als auch um einzelne Stunden, in denen aktuelle Themen liebevoll angeschaut werden.
Der Preis für eine Stunde individueller Begleitung beträgt € 60,-.
In Ausnahmefällen ist eine Reduzierung des Preises nach Absprache möglich.
 

Terminvereinbarung: Maria del Prado Garcia Lopez im Yogazentrum Freiburg
Tel.: 0761 – 401 44 80
info@yogazentrum-freiburg.de