Innere Wegbegleitung mit Satya Wilmsen

Ankündigung und Einladung:
Satya möchte Dich auf unser Seminar „Yoga und Selbstforschung – Auf dem Weg zum Authentischen ICH“ aufmerksam machen,
das vom 13. – 14. Januar im Yogazentrum Freiburg stattfindet.
(offener Abend zum Kennenlernen und als Einstimmung am 12.01. um 19.00 Uhr)
.

„Es gibt ein Leben ohne Meditation, aber ohne Kenntnis der inneren Räume ergibt dieses Leben keinen Sinn.“

Meditation und die Erforschung des „inneren Universums“ bilden das Herzstück des Yogaweges.
In Form von angeleiteten Meditationen, die tiefere Schichten unseres Daseins zum Vorschein bringen, kann sich unsere ursprüngliche Essenz, unser allem zugrunde liegendes Ganz und Verbunden SEIN heraus kristallisieren.
Aus dieser Haltung heraus können wir der Welt mit einer größeren Perspektive begegnen und unseren Platz darin freud- und kraftvoll einnehmen.

Das Seminar bietet einen geschützten Raum, um einschränkende Glaubenssätze zu hinterfragen  und das Wechselspiel von innerer und äußerer Beziehung, von Selbst- und Weltannahme selbstbestimmter zu gestalten.

Satya hat die Gabe, Menschen über subtile Spürübungen zu berühren und mit ihrer eigenen Wesenstiefe in Kontakt zu bringen.

Durch Ihre feine Wahrnehmung anderer und eine gleichermaßen liebevolle Begleitung schafft sie einen Raum von Offenheit und Authentizität, wo innere Befreiung stattfinden kann.

In Wirklichkeit geht es um ein Sich Erinnern – ein Erinnern an unsere ursprüngliche Natur, die unschuldig, liebevoll und großzügig ist.

Die Seminargebühren liegen (inkl. Freitag Abend) bei € 240,-. Anmeldung bitte über das Yogazentrum.

Satya wird am Montag und Dienstag zusätzlich auch noch für Einzelsitzungen zur Verfügung stehen. Termine können bei Interesse direkt mit ihr vereinbart werden. Die Begleitung von ihr wird meist als sehr inspirierend und hilfreich erfahren.
I
Wir freuen uns auf Dich,

Satya und Jürgen




(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken